EAutoLeipzig

Studie zu Meinungen über E-Autos: Probefahrt / Gutscheine zu gewinnen

Recommended Posts

Liebe User,
 
im Rahmen der Initiative "Schaufenster Elektromobilität" führt die Universität Leipzig eine wissenschaftliche Studie durch, in der es um Meinungen und Einstellungen zu Elektoautos geht. Wir sind noch auf der Suche nach Teilnehmenden, die dazu bis zum 31.03.2014 einen Online-Fragebogen (dauert etwa 15 Minuten) bearbeiten. Als Dankeschön haben alle Teilnehmenden die Möglichkeit, an einer Verlosung teilzunehmen und entweder eine zweitägige Probefahrt mit einem E-Auto (im Raum Leipzig) oder einen Amazon-Gutschein in Höhe von 25 Euro zu gewinnen.
 
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, an der Studie teilzunehmen.
 
Vielen Dank schon einmal an alle Teilnehmenden!
Viele Grüße.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Gleiche Inhalte

    • Von elitezucker
      Hallo zusammen,
      im Rahmen unserer Seminararbeit an der Universität Augsburg führen wir eine Umfrage zum Thema Lademöglichkeiten für Elektroautos durch. Genauer geht es um die Untersuchung der Akzeptanz verschiedener Finanzierungsmöglichkeiten von Ladeinfrastruktur in privaten Haushalten, bei der auch die Rationalität Eurer Entscheidungen auf die Probe gestellt wird.
      Falls Ihr 10 bis 15 Minuten Zeit habt, würden wir uns sehr über Eure Teilnahme freuen!
      Am Ende habt Ihr die Möglichkeit, an unserer Verlosung von 3 Amazon-Gutscheinen im Wert von je 15 Euro teilzunehmen!
      Hier geht's zur Umfrage: https://forms.gle/mSDUsqCvxzLYu4Lk7
      Eure Seminargruppe aus Augsburg
    • Von JacobStahl
      Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Elektrofahrzeugfahrer/innen,
      im Rahmen des Projekts NuR.E – Nutzerzentriertes Reichweitenmanagement Elektrobusse – an der Universität zu Lübeck entwickeln wir Assistenzsysteme, die Busfahrer/innen bei der Einschätzung und Steigerung der Reichweite ihres Elektrobusses unterstützen sollen. Wir möchten gerne wissen, wie man die Einschätzung der Reichweite vereinfachen kann und benötigen Ihre Erfahrung im Umgang mit der Reichweite!
      Sie fahren aktuell ein vollelektrisches Fahrzeug oder sind schon mal über eine längere Zeit ein vollelektrisches Fahrzeug gefahren?
      Als Elektroautofahrer/in kennen Sie die Herausforderungen der Reichweite im Elektrofahrzeug. Da vieles ähnlich zur Reichweite im Elektrobus ist, ist Ihre Erfahrung in diesem Bereich sehr wichtig für uns!
      Unter dem folgenden Link finden Sie einen Fragebogen zum Thema Reichweite im Elektrobus – Sie helfen und sehr, wenn Sie sich 30 Minuten Zeit nehmen, um unsere Fragen zu beantworten.
      limesurvey.imis.uni-luebeck.de/index.php/761338
      Ihre Teilnahme ist ein wichtiger Beitrag für die Forschung und Entwicklung von Reichweitenanzeigen im Elektrobus und Elektroauto.
      Vielen herzlichen Dank und freundliche Grüße
      Prof. Dr. Thomas Franke, Markus Gödker & Jacob Stahl
    • Von disruptor-consulting
      Hallo liebe Mitglieder des Forums,
      die junge Firma Disruptor Consulting sucht Teilnehmer für zukünftige Marktforschungs- und Innovationsprojekte zum Thema Elektrofahrzeuge und Mobilität von morgen. 
      Wir sind besonders auf der Suche nach folgenden Personengruppen:
      - Personen die bereits Elektroautos oder Hybrid-Fahrzeuge fahren
      - Interessenten die sich für die Zukunft der Mobilität und das Thema Elektroautos interessieren
      Wenn Sie Interesse haben zu zukünftigen Studien eingeladen zu werden, können sie sich nun bei unserem Expertenpanel anmelden:
      Anmeldung auf Deutsch: goo.gl/LzcrUW
      Anmeldung auf Englisch: goo.gl/kuAEer
      Die Anmeldung bei dem Panel dauert nur 5 Minuten.
      Jede Teilnahme an einem der Projekte wird mit einem Honorar vergütet.
      Ihre personenbezogenen Daten werden stets vertraulich behandelt.
      Disruptor Consulting verbindet innovative Unternehmen mit zukunftsweisenden Kunden und führenden Experten auf diesem Gebiet. 
      Wir wollen unseren Kunden dabei helfen, die Mobilitäts- und Transportlösungen von morgen zu entwickeln.
      Mehr Infos zu Disruptor Consulting auf disruptor-consulting.com
      Liebe Grüße,
      Das Team von Disruptor Consulting